Mag. Barbara Kitzmüller

"Wer meint, in einer Situation gäbe es nur zwei Möglichkeiten, der hat mindestens drei übersehen." Matthias Varga v. Kibed

Schulanfängerförderung (rund um den Schulstart: Vorschulkinder + "SchulfängerInnen" im Kindergarten)

 

Ablauf: Erstgespräch und kurze (qualitative) Erstbegutachtung beim 1. Termin


Einzelförderung: siehe Einzelförderung, blockweise 

Gruppenförderung: siehe Veranstaltungskalender, Angebot meist ab Februar/März 

gerne setze ich Sie hier auf eine Warteliste und verständige Sie vor dem Start!


Zusatz: diese Förderung ersetzt keine gezielte logopädische oder ergotherapeutische Behandlung. Sie ergänzt, unterstützt, stärkt! 

Sie erhalten außerdem Ideen, wie Sie Ihr Kind kinderleicht im Alltag fördern können. 

Ein Gespräch mit der jeweiligen KindergartenpädagogIn ist vorab hier auch immer zu empfehlen!

E-Mail
Anruf
Karte