Mag. Barbara Kitzmüller
"Wer meint, in einer Situation gäbe es nur zwei Möglichkeiten, der hat mindestens drei übersehen." Matthias Varga v. Kibed
 

Wird vom Gericht bestellt. Bietet dem Kind einen neutralen konfliktfreien Ruheraum und fungiert - wenn das Kind es wünscht - gegenüber den Eltern und dem Gericht als Sprachrohr. 

Kinder kommen meist wöchentlich. 

Dauer: bis zur Einigung oder dem Beschluss des Richters/der Richterin


Aufgaben als unabhängige, qualifizierte Vertrauensperson

  • unterstützt Kinder in stürmischen Zeiten für die Dauer des Gerichtverfahrens
  • das Kind über das Verfahren informieren
  • den Wünschen des Kinds im Gespräch gerecht werden
  • ausschließlich für das Kind da zu sein!


https://www.justiz.gv.at/home/service/familienrecht/kinderbeistand~25c.de.html

 
 
E-Mail
Anruf
Karte